Marktplatz 60plus in der Kornschütte Luzern

«Aufräumen»

Der Marktplatz 60plus findet am 11. Mai 2019 bereits zum achten Mal statt – wiederum in der Kornschütte in der Altstadt von Luzern.

«Aufräumen» ist diesmal das Thema. Denn gewaltig ist, was so zusammenkommt in einem Leben. Wohin mit all den Sachen, die man seit Kindheit angehäuft hat? Was mit all den Erinnerungen und Beziehungen? Was kann weg, was ist weiterhin wichtig, was ist noch nicht erledigt, was bleibt? Der Marktplatz 60plus ist der Ort, an dem Fragen wie diese diskutiert werden.

Auf dem Podium sprechen Menschen, die schon aufgeräumt haben und Menschen, denen das Mühe macht. Urs Wehrli von Ursus&Nadeschkin zeigt, wie Aufräumen geht. Die Künstlerin Ursula Stalder sammelt Strandgut und ordnet die Fundstücke zu neuen Bildern. Auf dem Kornmarkt wird versteigert, was schon weggeräumt ist.

Sich engagieren, sich einbringen, mitreden – das ist ein Anliegen vieler älterer Menschen in unserer Gesellschaft. Mehr als 30 Institutionen zeigen an ihren Marktständen, wo freiwillige Mitarbeit von Seniorinnen und Senioren gefragt ist. So auch Viva Luzern. Wir sind für Sie vor Ort. Gerne beraten wir Sie und gewähren Einblick in unsere Freiwilligenmitarbeit sowie unser Dienstleistungsangebot rund um Wohnen und Pflege im Alter.


Wann: Samstag, 11. Mai 2019, 9.00 bis 17.00 Uhr in der Kornschütte Luzern


Wir freuen uns auf Ihren Besuch!