Jana Scheiwiller nimmt an den Zentralschweizer Berufsmeisterschaften teil.

Im 2019 findet die Zentralschweizer Berufsmeisterschaft Fachperson Gesundheit erstmals auf dem Messegelände Allmend in Luzern statt. Während der Zentralschweizer Bildungsmesse vom 7. bis 10. November 2019 können die FaGe ihr Können unter Beweis stellen. Die besten zwei FaGe qualifizieren sich für die SwissSkills 2020 in Bern. Mit dabei ist Jana Scheiwiller vom Viva Luzern Wesemlin und Tribschen.

Die Zentralschweizer Berufsmeisterschaft FaGe bietet 15 Fachpersonen Gesundheit die Plattform, um ihr Können unter Beweis zu stellen. Die Kandidatinnen und Kandidaten bewältigen Situationen mit (Simulations-) Patienten aus dem Berufsalltag. Dabei werden sie von Expertinnen beobachtet und bewertet. Die Wettbewerbssequenzen dauern maximal zweieinhalb Stunden innerhalb eines Tages. Die Bekanntgabe der Resultate findet am Sonntag, 10. November 2019, um 15.30 Uhr in der Halle 2, Arena, auf dem Messegelände Allmend Luzern mit einer öffentlichen Siegerehrung statt.

Jana Scheiwiller ist Fachfrau Gesundheit im Viva Luzern Wesemlin und Tribschen und zeigt ihr Können am Sonntag, 10. November von 11.00 bis 14.00 Uhr. Wir wünschen Ihr viel Erfolg und drücken die Daumen!

Zentralschweizer Berufsmeisterschaft FaGe
7. bis 10. November an der Zebi, Messe Luzern am Stand A 2005 in der Halle 2

 

Jana Scheiwiller nimmt an den Zentralschweizer Berufsmeisterschaften teil