Übersicht und Möglichkeiten – Heimfinanzierung, Vorsorgeauftrag und Patientenverfügung

Wie begleiche ich die Kosten, wenn ich im Heim lebe und welche Finanzierungsmöglichkeiten und Unterstützungen gibt es – auch wenn das Geld nicht reicht? Was kann ich tun, damit nach einem Unfall oder einer Erkrankung nicht andere über mich entscheiden? Unser Rechtssystem ermöglicht es, dass wir weitgehend selbst bestimmen können, was im Falle eines Verlustes der Urteilsfähigkeit geschehen soll.

Wir laden Sie herzlich ein – zum Referat von Frau Léa Thüring, dipl. Sozialarbeiterin FH, Leiterin Soziale Arbeit bei Pro Senectute im Kanton Luzern. Die Veranstaltung findet im Rahmen unser «Vortragsreihe 2018 – für Angehörige und Gäste» bei Viva Luzern statt.

Im Anschluss an das Fachreferat haben Sie die Gelegenheit Fragen zu stellen. Die Veranstaltung lassen wir mit einem gemeinsamen Apéro ausklingen. Der Eintritt ist kostenlos.

Wir freuen uns auf Sie.

 

  • Wann: Donnerstag, 15. November 2018, 18.30 bis 19.30 Uhr
  • Wo: Viva Luzern Staffelnhof, Staffelnhofstrasse 60, 6015 Luzern
  • Anmeldung an: info@vivaaluzern.ch bis spätestens 3 Tag vor der Veranstaltung

 

Vortragsreihe 2018 – für Angehörige und Gäste bei Viva Luzern